Ein Spielplatz für das Ernst-Nägesbach-Haus

Am vergangenen Montag waren wir zu Gast im Ernst-Nägelsbach-Haus in Sulzbach Rosenberg. Leiter Stefan Reither führte uns durch die Einrichtung und erzählte uns über das breite Spektrum an Tätigkeiten. Das Haus bietet ambulante, teilstationäre und stationäre Angebote für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und junge Mütter mit Kindern.

Leider hat das Ernst-Nägelsbach-Haus derzeit keinen Spielplatz am eigenen Gelände, da bereits vor geraumer Zeit die vorhandene Anlage aus Sicherheitsgründen stillgelegt werden musste. Nachdem vor ca. einem Jahr auch eine Gruppe minderjähriger Mütter mit ihren Babys am Gelände eingezogen ist, hat das Thema Spielmöglichkeiten nochmals eine andere Notwendigkeit bekommen. Bei unserem Besuch konnten wir unsere Unterstützung für den Bau eines neuen Spielplatzes zusichern und symbolisch die Urkunde des Round Table Stiftungspreises überreichen. 

Die Mittel des Stiftungspreises über 3.000 Euro sollen nun als Startschuss für den Bau eines neuen Spielplatzes dienen und wurden von uns nochmals mit 500 Euro aus eigenen Mitteln aufgestockt. Als erster Schritt ist die Errichtung einer Nest-Schaukel geplant, danach soll ein Spielplatz mit Kletter- und Turnmöglichkeiten errichtet werden, der schließlich noch durch einen Sandkasten und einen Wasserlauf ergänzt werden soll. Das Ganze sollte aus möglichst viel Holz bestehen, da viel Eigenleistung erbracht werden kann. Demnächst ist ein Termin mit dem TÜV angesetzt, um zu beraten, was an Eigenleistung erbracht werden darf. Des Weiteren ist ein Pädagoge angefragt, der das Projekt gemeinsam mit den in der Einrichtung wohnenden Kinder planen und durchführen soll, so dass alle einbezogen werden und es als verbindendes Projekt durchgeführt werden kann.

Mit dem Bau eines neuen Spielplatzes auf dem eigenen Gelände kann das tägliche Leben der Kinder und Jugendlichen im Ernst-Nägelsbach sicherlich nochmals bereichert werden. Wir freuen uns sehr, hier nicht nur finanziell helfen zu können, sondern uns mit "Hands-On" Einsätzen im Sommer aktiv am Bau des Spielplatzes beteiligen zu können!


Bild